[E-Rezension] ~ Ungeplant




Autorin: Melanie Hinz
Titel: Ungeplant
Verlag: Amazon
eBook: 3,99€
Taschenbuch: 8,99€
Seiten: eBook 374 // Print 234




Melina und Sven kennen sich schon fast ihr ganzes Leben. So klar, wie ihre Gefühle füreinander sind, so unsicher sind sie über den Stand ihrer Beziehung. Svens einjährige Australienreise soll beiden den nötigen Abstand geben, um sich selbst außerhalb dieser Beziehung neu kennenzulernen. Schnell wird klar, dass sie nicht mehr ohne den jeweils Anderen können.
Als Sven wegen einem Jobangebot seinen Auslandsaufenthalt vorzeitig abbricht, ist bei Melina jedoch nichts mehr so, wie es einmal war.
Mit völlig neuen Tatsachen konfrontiert, müssen die beiden ihre ohnehin schwierige Beziehung wieder neu definieren. Finden sie endlich einen Weg für eine gemeinsame Zukunft oder bedeuten die veränderten Umstände eine endgültige Trennung? 


 „Siehst du die Kleine dahinten? Was ist mit der?“


Auf dem Cover sind zwei junge Menschen zu sehen eine Frau und ein Mann die dabei sind intim zu werden, es ist sehr ansprechend, zeigt nicht zu viel. Stellt aber deutlich klar um was es in dem Roman gehen soll. Erotik.



Ungeplant - Der Titel passt einwandfrei! Was die arme Melina, von ihrem besten Freund Sven lediglich Lina genannt, alles erlebt ist durch und durch ungeplant. Die Autorin schreibt fesselnd und doch sehr schön so das der Leser in seinem Lesefluss nicht gestört wird. Ich habe das Buch beinahe in einem Rutsch durchgelesen (wäre ich nicht so krank geworden xD) Es ist erotisch, aber auf keinen Fall unästhetisch geschrieben. Allerdings ist auch viel Liebe und Herzschmerz mit dabei. Kaum entschließen sich Sven und Lina es noch einmal miteinander zu versuchen, schon fliegt er für ein Jahr nach Australien, welches er allerdings nur 6 Monate durchzieht, da er solche Sehnsucht nach seiner Lina hat. Diese hat in den 6 Monaten aber allerhand erlebt und ist nun leider nicht mehr so ungebunden wie zuvor, ein neuer Mann ist unerwartet in ihr Leben getreten, sein Name ist Max. Am besten ihr lest das Buch selbst, denn ich möchte nicht zu viel verraten;D


Mein Fazit: Einfach hinreißend, unglaublich toll geschrieben, so viel Liebe, prickelnde Erotik und Herzschmerz (ich musste schon ein paar mal zum Taschentuch greifen). Ich finde das Buch auf jeden Fall lesenswert und kann es guten Wissens weiterempehlen :) Also viel Spaß dabei :D



4 von 5 möglichen Eulen x3

Ich möchte mich ganz herzlich bei der Autorin Melanie Hinz für das Rezensionsexemplar bedanken.

Das könnte dich auch interessieren

0 Kommentare

Huhu ich freu mich sehr über deinen Besuch auf meinem Blog & natürlich genauso über deinen Kommentar. Auf das Abenteuer! Lia <3